[GLOBAL] ##headerdata seite.headerData.10 = TEXT seite.headerData.10.value(

2. Bachchor-Konzert 2006/07

Sa 16.12.2006 | 20.00 Uhr | Peterskirche Heidelberg

Noam Zur

Giacomo Puccini: Messa di Gloria
Guiseppe Verdi: Te Deum

Bachchor Heidelberg
Philharmonisches Orchester Heidelberg
Dirigent: Noam Zur (Foto: Philharmonisches Orchester)


Ein Jugendwerk trifft auf ein Alterswerk: Puccini schrieb seine große Messe als Zwanzigjähriger, bevor er als Opernkomponist die Welt eroberte. Die Oper klingt hier schon an: Das Agnus Dei kehrte später in „Manon Lescaut“ wieder.

Nach seiner erfolgreichen Opernkarriere schuf Verdi seinen Zyklus „Quattro pezzi sacri“, der mit den leisen Klängen des „Te Deum“ schließt.